Business Schuhe

Frauen schauen bei Männern zuerst auf die Schuhe! Diese Aussage trifft vor allem für Finanzmakler Kempten zu. Die Allgäu-Metropole zählt zwar zu Bayern, aber mit 60.000 Einwohnern ist die Stadt eine aufstrebende Wirtschaftsstadt. Die tollsten Schuhe nützen natürlich nichts, wenn sie nicht gut gepflegt werden. Viele Menschen fallen durch ausgelatschte, schlecht gepflegte Schuhe auf. Dies ist nur in der Gastronomie zu entschuldigen, schließlich ist hier der Verschleiß sehr hoch!

Im Banken-, Versicherungs- und Anlagebereich also beim Finanzmakler Kempten ist die Wahl der Schuhe sehr wichtig. Ganz daneben sind farbige Schuhe, außer Sie bewegen sich im homosexuellen Milieu. Schwarz und braun kommen am besten an, zur schwarzen Hose müssen es auch schwarze Schuhe sein. Eine Designer-Jeans kann im Sommer auch durch einen modischen Mokassin in braunem Leder ergänzt werden. Wichtig sind Lederschuhe, offene Sandalen oder Stoffschuhe gehen im Business-Bereich gar nicht! Beim Mokassin können auch einmal die Strümpfe weggelassen werden, wenn es draußen sehr heiß ist. Ansonsten heißt es Kleider machen Leute beim Finanzmakler Kempten.

In Businessbereich sind zunehmend Frauen vertreten, die achten sehr darauf, was ein Mann trägt und wie gepflegt seine Kleidung ist. Der erste Eindruck ist entscheidend, die vermögende Dame kann sich ihren Finanzmakler Kempten aussuchen. Je mehr Vermögen die Dame besitzt, umso eher wird sie das auch tun. Meistens sind dies ältere Damen, oftmals verwitwet, die sehen in Männern gerne den Kavalier der alten Schule. Deshalb sollte der Finanzmakler Kempten genau auf die Wahl seiner Schuhe achten, schließlich muss er die Damen vielleicht einmal ins Restaurant begleiten. Diese Kundschaft will hofiert werden, die nötigen Umgangsformen gehören natürlich ebenso dazu, wie die richtigen Business Schuhe.
Als Azubi in der Bank lernt der Mann schon in jungen Jahren worauf es bei dem Beruf ankommt. Die Wahl der richtigen Schuhe sollte dabei nicht zu kurz kommen.